Rechtsanwälte
Baur - Harss - Zanghellini

Strafrecht

Strafrechtliche Ermittlungen können jeden treffen, gleich ob der Vorwurf berechtigt ist, oder nicht. Dabei stellen Strafverfahren für die Betroffenen oftmals eine sehr belastende und möglicherweise sogar existenzbedrohende Situation dar, insbesondere wenn Untersuchungshaft angeordnet wird.

Daher ist eine frühzeitige Verteidigung besonders wichtig.

Denn gerade im Ermittlungsverfahren können Sie schwerwiegende Fehler machen, die später nur schwer oder gar nicht mehr korrigiert werden können. Die entscheidenden Weichenstellungen erfolgen daher meist bereits im Ermittlungsverfahren.

So kann es ohne die richtige Verteidigung zu Geldstrafen oder sogar Freiheitsstrafen kommen, obwohl eine Einstellung des Verfahrens oder eine geringere Strafe möglich gewesen wären.

Daher gilt immer der Grundsatz:

Machen Sie gegenüber der Polizei, der Staatsanwaltschaft oder dem Ermittlungsrichter keine Angaben zur Sache ohne vorherige Rücksprache mit uns und lassen Sie sich bereits in der ersten Vernehmung anwaltlich durch uns vertreten.

Der frühzeitige Gang zu einem Strafverteidiger ist kein Schuldbekenntnis, sondern der vernünftigste Weg, um zu einem möglichst frühen Zeitpunkt eine kompetente wie effektive und erfolgreiche Verteidigung zu erarbeiten.

Die Rechtsanwaltskanzlei Baur-Harss-Zanghellini ist schwerpunktmäßig im Bereich des Strafrechts tätig und kann so eine professionelle Vertretung vom ersten Moment des Ermittlungsverfahrens bis hin zur eventuell anstehenden Hauptverhandlung garantieren.

Mit Klick auf den Button, wird gemäß unserer Datenschutzrichtlinien, eine Verbindung zu Google-Maps erstellt.
Google-Maps Karte öffnen
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos